Deckrüde


Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem unserer Deckrüden.

 

Da wir auch in diesem Bereich sehr verantwortungsbewusst handeln möchten, müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

 

  • Sie züchten in einem anerkannten Verein.
  • Ihre Hündin ist gesund - physiologisch gesund, erbgesund und zuchtgesund und hat alle erforderlichen, zuchtrelevanten Untersuchungen.
  • Ihre Hündin hat das erforderliche Mindestalter und ist zuchttauglich geschrieben worden

Wir sind uns sicher einig, das die Gesundheit im Vordergrund steht!

Schon bei den ersten Überlegungen der Verpaarung muss geklärt werden, das beide Partner genetisch zusammen passen.

 

 


Unsere Hunde werden grundsätzlich in einem Fachinstitut für Röntgendiagnostik (GRSK) geröngt und von einem unabhängigen Gutachter nach FCI ausgewertet.

Außerdem lassen wir über den TG Verlag den HQ Wert ermitteln.

Die Augenuntersuchungen werden nach DOK/ ECVO durchgeführt.

Die genetischen Untersuchungen lassen wir ausschließlich per Blutanalyse via Laboklin untersuchen.

Für jeden genetischen Test haben wir die Original Zertifikate vorliegen.

 

Sie als Züchter bekommen eine gebündelte Mappe mit allen Gesundheitsuntersuchungen und Ausstellungserfolgen sowie Richterberichten des Rüden für Ihre Unterlagen.

 


Ein vorheriges Kennenlernen würden wir uns sehr wünschen. Wir würden Sie als Züchter und Ihre Hündin gerne vor der Läufigkeit kennen lernen und ebenso freuen wir uns darauf, das Sie sich ein umfassendes Bild von unseren Rüden machen können.

Auch das Wesen vererbt sich weiter, daher laden wir Sie gerne herzlich ein, wenn Sie Interesse an einem unserer Rüden haben.